Neues Oberthema: Halle der Schande heute: wegen Scheinheiligkeit Rainer Brüderle

Ich denke ich werde eine Halle der Schande und eine Ruhmeshalle  in diesem Blog einrichten. Mir ist diese Idee gestern oder heute nach gekommen. Wieso nun der Grund waren diese Äußerungen Brüderel, die man auf Freie Welt nachlesen kann: http://www.freiewelt.net/nachricht-12493/br%FCderle-rechnet-ab.html

Also Herr Brüderle “rechnet” ab. Nun dies Abrechnung zeigt eine Scheinheiligkeit die schwerlich zu überbieten ist. Ich zitiere einfach mal:
“Rot-Rot-Grün will die Mitte abkassieren, die Leistungsträger der Gesellschaft ausgrenzen. Das ist eine Vorlage der Unvernunft.”
Daran ist nichts einzuwenden, denn es entspricht schlicht und einfach der Wahrheit. Das haben die Grünen und Linken speziell aber ehrlicherweise (die SPD hat es verlogenerweise nicht sondern nennt es euphemistisch irgendetwas mit Gerechtigkeit)

  • in Ihrem Wahlprogramm stehen 
  • in Ihrem Grundsatzprogramm stehen. 

Selbstverständlich sind speziell die Grünen und Linken völlig Kapitalismus feindlich und man kann dort genau sehen wie sich Schmarotzer Ihre Leben vorstellen. Schön auf Kosten des Wirtes.

Wieso nominiere ich dann Herrn Brüderle für die Halle der Schande? Nun die FDP bis auf einen kleinen Teil (ca 10 % der Abgeordneten) haben jedes Gesetz mit gebrochen, was die Belastungen für Deutschland – wie sich zeigen wird auf untragbare Höhen geschraubt. Herr Brüderle hat soweit mir bekannt und veröffentlicht nicht zu den 10 % gehört die EFSF, ESM etc pp nicht zustimmten. Somit hat er sich an einer Beraubung speziell der Mittelklasse beteiligt, was nur zeigt wie verlogen er ist. Dafür bekommt er von diesem Randblog im Riesenuniversum Internet von mir die Nominierung und Aufnahme in die

Halle der Schande

This entry was posted in Brüderle, Delebet, Diebstahl, Enteignung, FDP, Halle der Schande, Raub, Scheinheiligkeit. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published.